Pferde




Dieses deutsche Reitpferd - ein Rappe - wurde 2011 geboren und ist 1,67 Stm groß. Von Diamond-Hit X Rubinstein stammend, war es schon früh ein Championatsfohlen. Heute ist das Pferd noch nicht eingetragen und nicht öffentlich gezeigt. Es arbeitet dressurbetont und ist sehr brav beim Reiten.


Hat der 4-jährige Wallach nicht eine ideale Scheckenzeichnung? Er weist bei einer Größe von 1,67 Stm, viel Schwung und Raumgriff auf. Das Pferd ist angeritten und sehr ausbaufähig.

Preis VHS




Diesen 4-jährigen Wallach (Konik X Warmblutstute) bieten wir Ihnen wärmstens an: Er ist 1,55 Stm groß und superbrav. Er wurde im Schulbetrieb gern geritten und ist schon erfolgreich 2-spännig gefahren.





Ein kalibriger Typ ihrer Klasse ist diese 8-jährige Appaloosa-Stute mit einem Stockmaß von 1,65 Stm. Sie könnte ein Gewichtsträger sein und ist auch als Jagdpferd denkbar. Die Stute ist klar im Kopf und hat viel Schwung.


Es gibt nicht viele Ponys, die für Kinder gut geeignet sind - dieses aber ja: es ist ein 4-jähriger Pony-Wallach bei einer Größe von 1,40 Stm.
Wanderreitstation
Jagdschloss Fahrenbühl


Unterkunft für Pferde und Reiter
Tel. 0.92.84.36.4

Internet:
www.jagdschloss-fahrenbuehl.de
Pensionspferde auf unserer Koppel
DSC_1056Fahrenbühler Jungpferde von Mai bis November auf großflächigen Dauerweiden

Willi und Angelika Raeithel vom Zucht- und Verkaufsstall Fahrenbühl wünschen allen Kunden und Pferdefreunden
ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2019,
in dem das "Glück im Stall" nicht fehlen darf.
Anlässlich der Generalversammlung des Pferdezuchtverbands Franken in Ansbach wurde Willi Raeithel aus Fahrenbühl in Würdigung der Verdienste um die Pferdezucht Franken mit der Verbandsnadel in Gold mit Urkunde ausgezeichnet. Raeithel, der viele Jahre auch eine Hengstzuchtstation in Fahrenbühl betrieben hat, züchtet seit 1967 deutsche Sportpferde mit Erfolg.
Ab Mai 2019 nehmen wir Absatzfohlen (bis 2½-jährig) auf unsere Dauerweide. Die monatliche Pension von 160 € schließt das Mineralfutter ein.

Kontakt: Tel. 0.17.16.71.03.44

Weitere Pferde für Sport und Freizeit können wir Ihnen anbieten. Auch haben wir jede Woche Neuzugänge; schauen Sie im Internet vorbei, oder rufen Sie uns an.